Datenschutz

Datenschutzerklärung der
Vera – Deine Vertragsapp GmbH

  1. Informationen über die Erhebung der personenbezogener Daten und Anbieterkennzeichnung
    1. Im Folgenden informieren wir, die Vera – Deine Vertragsapp GmbH (nachfolgend „wir“ oder „uns“), Im Mediapark 5, D-50670 Köln, Tel.: 0241 46314-187, Fax: 0241 46314-188 E-Mail: office@vera-app.de, Geschäftsführer: Gerald Markus Puhl, Handelsregisternummer beim Amtsgericht Köln: HRB 88869 (vgl. dazu auch unser Impressum) Sie über die Erhebung personenbezogener Daten bei Nutzung unserer elektronischen Applikation (App) und/oder unserer Website, abrufbar unter vera-app.de (nachfolgend gemeinsam „Vera – Deine Vertragsapp Portal“).
    2. Personenbezogene Daten sind alle Daten, die auf Sie persönlich beziehbar sind, also z. B. Name, Adresse, E-Mail-Adressen, Nutzerverhalten.
    3. Wir sind bezüglich des Vera – Deine Vertragsapp Portal Diensteanbieter im Sinne des Telemedienrechts und verantwortliche Stelle gemäß den geltenden datenschutzrechtlichen Bestimmungen.
  2. Rechte auf Auskunft und Widerruf
    1. Sie haben das Recht, von uns jederzeit Auskunft zu verlangen über die zu Ihnen bei uns gespeicherten Daten, sowie zu deren Herkunft, Empfängern oder Kategorien von Empfängern, an die diese Daten weitergegeben werden und den Zweck der Speicherung.
    2. Wenn Sie eine Einwilligung zur Nutzung von Daten erteilt haben, können Sie diese jederzeit widerrufen.
    3. Alle Informationswünsche, Auskunftsanfragen oder Widersprüche zur Datenverarbeitung richten Sie bitte per E-Mail an datenschutz@vera-app.de oder an die unter Ziffer 1.1 genannten Kontaktdaten.
  3. Datensicherheit
      Wir unterhalten aktuelle technische Maßnahmen zur Gewährleistung der Datensicherheit, insbesondere zum Schutz Ihrer personenbezogenen Daten vor Gefahren bei Datenübertragungen sowie vor Kenntniserlangung durch Dritte. Diese werden dem aktuellen Stand der Technik entsprechend jeweils angepasst.
  4. Erhebung personenbezogener Daten bei informatorischer Nutzung der Website
    1. Bei der bloß informatorischen Nutzung unserer Website, also wenn Sie sich nicht zur Nutzung des Vera – Deine Vertragsapp Portals anmelden, registrieren oder uns sonst Informationen übermitteln, erheben wir keine personenbezogenen Daten, mit Ausnahme der Daten, die Ihr Browser übermittelt, um Ihnen den Besuch des Vera – Deine Vertragsapp Portals zu ermöglichen. Diese sind:
      IP-Adresse; Datum und Uhrzeit der Anfrage; Zeitzonendifferenz zur Greenwich Mean Time (GMT); Inhalt der Anforderung (konkrete Seite); Zugriffsstatus/HTTP-Statuscode; jeweils übertragene Datenmenge; Website, von der die Anforderung kommt; Browser; Betriebssystem und dessen Oberfläche; Sprache und Version der Browsersoftware.
    2. Weiterhin werden bei der Nutzung des Vera – Deine Vertragsapp Website Cookies auf Ihrem Rechner gespeichert. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrer Festplatte dem von Ihnen verwendeten Browser zugeordnet gespeichert werden und durch welche der Stelle, die den Cookie setzt (in diesem Fall also uns), bestimmte Informationen zufließen. Cookies können keine Programme ausführen oder Viren auf Ihren Computer übertragen. Sie dienen dazu, das Internetangebot insgesamt nutzerfreundlicher und effektiver zu machen.
      Wir setzen Cookies dazu ein, um Sie für Folgebesuchen identifizieren zu können, falls Sie über einen Account bei uns verfügen. Andernfalls müssten Sie sich für jeden Besuch erneut einloggen.
    3. Die Vera – Deine Vertragsapp Website nutzt Cookies in folgendem Umfang:
      a. Transiente Cookies (temporärer Einsatz)
      b. Persistente Cookies (zeitlich beschränkter Einsatz)
    4. Transiente Cookies werden automatisiert gelöscht, wenn Sie den Browser schließen. Dazu zählen insbesondere die Session-Cookies. Diese speichern eine sogenannte Session-ID, mit welcher sich verschiedene Anfragen Ihres Bowsers der gemeinsamen Sitzung zuordnen lassen. Dadurch kann Ihr Rechner wiedererkannt werden, wenn Sie auf die Vera – Deine Vertragsapp Website zurückkehren. Die Session-Cookies werden gelöscht, wenn Sie sich ausloggen oder Sie den Browser schließen.
    5. Persistente Cookies werden automatisiert nach einer vorgegebenen Dauer gelöscht, die sich je nach Cookie unterscheiden kann. Sie können die Cookies in den Sicherheitseinstellungen Ihres Browsers jederzeit löschen.
    6. Sie können Ihre Browser-Einstellung entsprechend Ihren Wünschen konfigurieren und die Annahme von bestimmten oder allen Cookies ablehnen. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie dann eventuell nicht alle Funktionen der Vera – Deine Vertragsapp Website nutzen können.
  5. Nutzung von Funktionen unseres Vera – Deine Vertragsapp Portals
    1. Neben der rein informatorischen Nutzung unserer Vera – Deine Vertragsapp Website bieten wir verschiedene Leistungen an, die Sie bei Interesse nutzen können. Dazu müssen Sie in der Regel weitere persönliche Daten angeben, die wir zur Erbringung der jeweiligen Leistung nutzen. Wenn zusätzliche freiwillige Angaben möglich sind, sind diese entsprechend gekennzeichnet.
    2. Bei Ihrer Kontaktaufnahme mit uns werden Ihre in diesem Zusammenhang gegebenen Angaben von uns gespeichert, um Ihre Fragen zu beantworten.
    3. Zur Nutzung aller Funktionen unserer Vera – Deine Vertragsapp Website müssen Sie bei uns einen Vera – Deine Vertragsapp Account registrieren (vgl. Ziffer 6). Die Nutzung unserer Vera – Deine Vertragsapp Applikation erfordert in jedem Fall die Registrierung eines Accounts.
  6. Unser Vera – Deine Vertragsapp Account
    1. Soweit Sie alle Funktionen unserer Vera – Deine Vertragsapp Website und/oder die Vera – Deine Vertragsapp Applikation nutzen möchten, müssen Sie einen Account registrieren.
    2. Wenn Sie unser Vera – Deine Vertragsapp Portal mit einem registrierten Account nutzen, speichern wir Ihre zur Vertragserfüllung notwendigen Daten. Hierzu können auch Ihre von Ihnen oder den Versicherungsunternehmen übermittelten Versicherungsdaten gehören, die wiederum auch Angaben zu Ihrer Gesundheit und Zahlungsdaten enthalten können. Weiterhin speichern wir die von Ihnen angegebenen freiwilligen Daten für die Zeit Ihrer Nutzung des Vera – Deine Vertragsapp Portals, soweit Sie diese nicht zuvor löschen. Alle von Ihnen angegebenen Daten können Sie im geschützten Kundenbereich verwalten und ändern.
    3. Um unberechtigte Zugriffe Dritter auf Ihre persönlichen Daten, insbesondere Finanzdaten, zu verhindern, wird die Verbindung, soweit möglich, per SSL-Technik verschlüsselt.
    4. Im Rahmen der Registrierung eines Vera – Deine Vertragsapp Accounts, haben Sie die Möglichkeit, die Eingabe der Informationen durch die Anmeldung bei Ihrem Facebook Account (Sog. Facebook Connect) oder Ihrem Google+ Account (sog. Google Sign-In) zu ersetzen.
      In diesem Fall werden Sie zur Anmeldung auf die Seite von Facebook bzw. Google weitergeleitet, wo Sie sich mit ihren Nutzungsdaten anmelden können. Hierdurch werden ihr jeweiliges Social Media-Profil und Ihr Vera – Deine Vertragsapp Account miteinander verknüpft. Durch die Verknüpfung erhalten wir automatisch von Facebook bzw. Google folgende Informationen übermittelt: Ihr Name, Adresse, Geburtdatum, Kontaktdaten wie E-Mail-Adresse.
      Facebook wird betrieben von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA (“Facebook”). Weitere Informationen zu facebook connect finden Sie unter: https://developers.facebook.com/docs/facebook-login/
      Die Datenschutzerklärung von Facebook finden Sie hier: https://www.facebook.com/policy.php.
      Google+ wird betrieben von der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA („Google“). Weitere Informationen zu Google Sign In finden Sie unter: https://developers.google.com/identity/
      Die Datenschutzerklärung von Google finden Sie hier: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/
  7. Datenweitergabe an Dritte
    1. Wir können Ihre personenbezogenen Daten dann an Dritte weitergeben, wenn Sie uns dies mittels einer entsprechenden Einwilligung gestatten oder wir aufgrund eines Gesetzes hierzu berechtigt sind. Hierzu gehören insbesondere die Weitergabe Ihrer Daten im Rahmen der Vermittlung von Versicherungsprodukten sowie Ihrer Beratung in unserer Funktion als Ihr Versicherungsmakler.
    2. Teilweise bedienen wir uns externer Dienstleister, um ihre Daten zu verarbeiten. Diese wurden von uns sorgfältig ausgewählt und schriftlich beauftragt. Sie sind an unsere Weisungen gebunden und werden von uns regelmäßig kontrolliert. Die Dienstleister werden diese Daten ebenfalls nur an Dritte weitergeben, wenn sie hierzu gesetzlich berechtigt sind.
    3. Im Rahmen unserer Tätigkeiten als Versicherungsvermittler beauftragen wir teilweise auch selbständige Versicherungsmakler, die Sie in unserem Namen beraten und betreuen. In diesem Zusammenhang und zu diesem Zweck werden wir unseren Erfüllungsgehilfen Ihre personenbezogenen Daten übermitteln, damit diese unsere, aus dem Maklermandat entspringenden Verpflichtungen für uns erfüllen können.
  8. Newsletter
    1. Für die Anmeldung zu unserem Newsletter verwenden wir das sog. Double-opt-in-Verfahren. Das heißt, dass wir Ihnen nach Angabe Ihrer E-Mail-Adresse eine Bestätigungs-E-Mail an die angegebene E-Mail-Adresse senden, in welcher wir Sie um Bestätigung bitten, dass Sie den Versand des Newsletters wünschen. Wenn Sie dies nicht innerhalb von 24 Stunden bestätigen, wird Ihre Anmeldung automatisch gelöscht. Sofern Sie den Wunsch nach dem Empfang des Newsletters bestätigen, speichern wir Ihre E-Mail-Adresse so lange, bis Sie den Newsletter abbestellen. Die Speicherung dient alleine dem Zweck, Ihnen den Newsletter senden zu können. Des Weiteren speichern wir jeweils bei Anmeldung und Bestätigung Ihre IP-Adressen und die Zeitpunkte, um einen Missbrauch Ihrer persönlichen Daten zu verhindern.
    2. Pflichtangabe für die Übersendung des Newsletters ist allein die E-Mail-Adresse. Die Angabe weiterer, gesondert markierter, Angaben ist freiwillig und wird allein zu einer Personalisierung des Newsletters verwendet. Auch diese Daten werden bei Widerruf vollständig gelöscht.
    3. Ihre Einwilligung in die Übersendung des Newsletters können Sie jederzeit widerrufen. Den Widerruf können Sie durch Klick auf den in jeder Newsletter-E-Mail bereitgestellten Link, per E-Mail an datenschutz@vera-app.de oder durch eine Nachricht an die im Impressum oder in Ziffer 1.2 angegebenen Kontaktdaten erklären.
    4. Zur Verwaltung und den Betrieb unseres Newsletterservice nutzen wir die Dienstleistungen von MailChimp, The Rocket Science Group, LLC, 675 Ponce de Leon Ave NE, Suite 5000, Atlanta, GA 30308 USA. Die IT-Systeme von MailChimp befinden sich in den USA. In den USA gelten andere datenschutzrechtliche Rahmenbedingungen, als in Deutschland. In datenschutzrechtlicher Hinsicht muss bei einer Verarbeitung von Daten in einem Nicht-EU-Mitgliedsstaat, wie vorliegend den USA, für ein angemessenes Datenschutzniveau gesorgt werden.
      MailChimp hat sich zu diesem Zweck den Anforderungen des sog. „Privacy Shield“ unterworfen (https://www.privacyshield.gov/list), was derzeit als ein „angemessenes Datenschutzniveau“ anzusehen ist. Weitere Informationen finden Sie unter https://mailchimp.com/legal/.
  9. Tippgeber-Funktion
    1. Im Rahmen unserer sog. „Tippgeber“-Funktion können Sie unsere Dienstleistungen an Ihrer Meinung nach an unseren Diensten interessierte Personen weiterempfehlen und erhalten im Gegenzug unter bestimmten Voraussetzungen eine Tippgeberprovision. Dazu müssen Sie den von uns an Sie per QR-Code, SMS, E-Mail, Messenger oder anderes digitales Tool / Medium übermittelten Link an die entsprechende Person versenden.
    2. Bei Nutzung dieser Funktion speichern wir zunächst, dass und wann Sie sich als Tippgeber registriert haben sowie alle von Ihnen in diesem Zusammenhang zusätzlich angegebenen Informationen.
    3. Lädt eine Person über den von Ihnen übermittelten Link unsere Vera – Deine Vertragsapp Applikation herunter unter registriert sodann einen neuen Account bei uns, so werden Sie, als Tippgeber in unseren Systemen als Tippgeber bezüglich dieser Person geführt. Dies ist erforderlich, um Ihnen die in diesem Zusammenhang etwaig zustehenden Tippgeberprovisionen bzw. Gutscheine gutschreiben zu können.
  10. Einbindung der Dienste Dritter
    1. Im Rahmen unserer Vera – Deine Vertragsapp Applikation nutzen wir die Dienste von Google Firebase zur Erzeugung und dem Angebot von sog. Referrals mit dynamic deep links, Push-Nachrichten und sog. Invites. Google Firebase ist eine Tochter von Google Inc. und hat seinen Sitz in San Francisco (CA), USA. Hierbei werden die Nutzerdaten anonymisiert an Firebase übermittelt.
      Weitere Informationen zu Google Firebase finden Sie unter: https://firebase.google.com/
      Die Datenschutzerklärung von Firebase finden Sie unter: https://www.firebase.com/terms/privacy-policy.html (engl.).
    2. Weiterhin nutzen wir die Dienste der Eventbrite Inc., ein in Delaware gemeldetes Unternehmen mit Hauptsitz in 155 5th Street, Floor 7, San Francisco, CA 94103, Reg. No. 4742147 (“Eventbrite USA”). Eventbrite ist eine Ticketing- und Registrierungsplattform für die Verwaltung von Veranstaltung über die wir Veranstaltungen planen und Sie über diese informieren.
      Eventbride hat sich den Anforderungen des sog. „Privacy Shield“ unterworfen (https://www.privacyshield.gov/list), wonach in Bezug auf die Übermittlung von personenbezogenen Daten bei Eventbride ein „angemessenes Datenschutzniveau“ vorliegt.
      Weitere Informationen zu Eventbrite finden Sie unter: https://www.eventbrite.de
      Die Datenschutzerklärung von Eventbrite finden Sie unter: https://www.eventbrite.de/support/articles/de/Troubleshooting/datenschutzrichtlinien-von-eventbrite?lg=de
  11. Verwendung unserer mobilen Vera – Deine Vertragsapp Applikation
    1. Wir stellen Ihnen neben unserem Online-Angebot eine mobile Applikation zur Verfügung, die Sie auf Ihr mobiles Endgerät herunterladen können. Dabei stehen Ihnen ebenfalls die hier beschriebenen Rechte zu. Über die in Ziffer 4 dieser Datenschutzerklärung genannten Daten hinaus werden weitere personenbezogene Daten verarbeitet, über die wir Sie im Folgenden informieren.
    2. Beim Herunterladen der App werden die dafür notwendigen Informationen an den App Store übertragen, also insbesondere Nutzername, E-Mail-Adresse und Kundennummer Ihres Accounts, Zeitpunkt des Downloads, Zahlungsinformationen und die individuelle Gerätekennziffer. Auf diese Datenerhebung haben wir jedoch keinen Einfluss und sind nicht dafür verantwortlich. Wir verarbeiten diese bereitgestellten Daten, soweit dies für das Herunterladen der App auf Ihr Smartphone notwendig ist. Sie werden darüber hinaus nicht weiter gespeichert.
    3. Bei der Nutzung der Vera – Deine Vertragsapp Applikation erheben wir zur Ermöglichung der Funktionen der App die folgenden weiteren personenbezogenen Daten:
      Ihre Gerätekennzeichnung, eindeutige Nummer des Endgerätes (IMEI = International Mobile Equipment Identity), eindeutige Nummer des Netzteilnehmers (IMSI = International Mobile Subscriber Identity), Mobilfunknummer (MSISDN), MAC-Adresse für WLAN-Nutzung, Name Ihres Smartphones, E-Mail-Adresse.
      Bei der Nutzung verwenden wir statt Cookies eine in ihrer Funktion vergleichbare Technik.
  12. Verwendung Ihres Adressbuchs, Ihres Kalenders, Ihrer Fotos und Erinnerungen im Rahmen der Vera – Deine Vertragsapp Applikation
    1. Zu Beginn der App-Nutzung bitten wir Sie in einem Pop-Up um die Erlaubnis zur Nutzung Ihres Adressbuchs, Kalenders, Ihrer Fotos und Erinnerungen. Wenn Sie dies ablehnen, nutzen wir diese Daten nicht. Eventuell können Sie in diesem Fall nicht alle Funktionen unserer App nutzen. Sie können die Erlaubnis später in den Einstellungen der App oder des Betriebssystems erteilen oder widerrufen.
    2. Wenn Sie den Zugriff auf diese Daten gestatten, wird die App nur dann auf diese Daten zugreifen und sie auf unseren Server übertragen, soweit dies für die Erbringung der Funktionalität notwendig ist. Diese Daten werden von uns vertraulich behandelt und gelöscht, wenn Sie die Rechte zur Nutzung widerrufen oder diese zur Erbringungen der Leistungen nicht mehr erforderlich sind und keine rechtlichen Aufbewahrungspflichten bestehen.

Verwaltete Verträge

Versicherungen, Strom, Leasing, Handy, Fitnessstudio, Mitgliedschaften…

Verwaltete Dokumente

Heiratsurkunde, Geburtsurkunde, Meldebescheinigung, Pass, Fahrzeugschein…

Optimierte Verträge

Geringere Beiträge, optimierte Leistungen, Anbieter gewechselt…

Zufriedene Kunden

Privatpersonen, Vereine, Firmen, Clubs, Kindergärten, Kitas und andere Institutionen 

Kontakt

Vera Service GmbH

Im Mediapark 5

D-50670 Köln

office@vera-app.de

Über Vera

Bonusprogramm

App für Android

App für iOS

Rechtliches